Hochschulpolitische Meldungen

RUB » Aktuellportal

Meldungen aus dem Bereich Hochschulpolitik

Archiv

Inklusive Bildung

Für ein „inklusives“ Bildungssystem sprechen sich die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner des Bochumer Memorandums 2011 aus: Ziel ist eine deutlich bessere Integration von Schülern sowohl mit besonderem Förderbedarf als auch mit Migrationshintergrund.

Weiterlesen


Geist begeistert

Mit der Idee, Schülerinnen und Schüler in spannenden Projekten auf dem Campus auch für Geistes- und Gesellschaftswissenschaften zu begeistern, betrat die Ruhr-Universität Bochum in der deutschen Hochschullandschaft Neuland. Jetzt überzeugte das Konzept des Alfried Krupp-Schülerlabors – Bereich Geisteswissenschaften – auch die Jury des bundesweiten Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“: Das RUB-Schülerlabor ist ein „Ausgewählter Ort 2011“.

Weiterlesen


Studie zur Wissenschaftsmetropole Ruhr vorgestellt

In der Mercator Stiftung ist am 27.1. die Studie „Erfolgsfaktoren wissenschaftlicher Metropolregionen – Analysen und Handlungsempfehlungen für das Ruhrgebiet“ vorgestellt worden, für die die CHE-Consulting GmbH beauftragt worden war. Die Studie vergleicht die Wissenschaftsregion Ruhrgebiet mit München, Zürich und Berlin und benennt 16 Kriterien des Erfolgs.

Weiterlesen


Wahlaufruf Studierendenparlament

Vom 24. bis zum 28. Januar sind alle Studierenden aufgerufen, das das 35-köpfige Studierendenparlament der RUB neu zu wählen.

Weiterlesen


Neuer Beteiligungsfonds fördert technologieorientierte Gründungen aus Hochschulen

Unternehmensgründer im mittleren Ruhrgebiet erhalten aus den Hochschulen der Region jetzt einen kräftigen Schub: Der in dieser Form in Nordrhein-Westfalen erstmals eingerichtete regionale Beteiligungsfonds stellt für innovative Geschäftsideen Eigenkapital von jeweils bis zu 50.000 Euro zur Verfügung.

Weiterlesen


Volles Haus bei Margot Käßmanns Antrittsvorlesung

Das Audimax der RUB war bis auf den letzten Platz besetzt, als Prof. Dr. Dr. h.c. Margot Käßmann dort ihre Antrittsvorlesung als erste Max-Imdahl-Gastprofessorin hielt. Ihr Thema „Die Multikulturelle Gesellschaft - Wurzeln, Abwehr und Visionen“. Ihr Plädoyer: Die positiven Aspekte und die Erfolge der Integration in Deutschland nicht aus den Augen verlieren und Integration zum Beispiel durch Bildungsangebote einfacher möglich machen.

Weiterlesen


"Stille Revolution"

Universitäten und Wissenschaftsorganisationen wie die DFG haben die Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen als zentrales Handlungsfeld erkannt. Mit dieser „stillen Revolution“ beschäftigt sich die „Female Faculty“ am 12. Januar 2011 (ab 17.30 Uhr, Veranstaltungszentrum).

Weiterlesen


Neujahrsgruß des Rektors

Exzellenzinitiative, Campusmodernisierung und ein bedeutendes, "historisches" Jubiläum: "Das Jahr 2011 wird, wie könnte es anders sein, erneut ein aufregendes Jahr für die Ruhr-Universität und uns alle werden", sagt Rektor Prof. Elmar Weiler in seinem Neujahrsgruß.

Weiterlesen


Honorarprofessur für Margot Käßmann

Landesbischöfin a.D. Dr. Dr. h.c. Margot Käßmann ist zur Honorarprofessorin der Ruhr-Universität Bochum in der Evangelisch-Theologischen Fakultät ernannt worden. Die Fakultät bringt damit ihre „große Wertschätzung des Wirkens von Margot Käßmann zum Ausdruck“, so die Laudatio.

Weiterlesen


Neue Gleichstellungsbeauftragte

Nach den eindeutigen Voten der Frauenvollversammlung und der Wahlfrauen hat sich auch der Senat der RUB mit großer Mehrheit für Dr. Beate von Miquel ausgesprochen und am 16. Dezember das Votum der Wahlfrauen bestätigt. Die Theologin und Historikerin ist damit für die nächsten drei Jahre Gleichstellungsbeauftragte der Ruhr-Universität Bochum. Ihre beiden Stellvertreterinnen sind Silvia Markard (Stabsstelle Interne Fortbildung und Beratung) und Rita Thiessen (Studentin der Erziehungswissenschaft).

Weiterlesen


Junges Kolleg: 5 von 15 neuen Mitgliedern kommen aus der RUB

Mit fünf von 15 exzellenten Nachwuchswissenschaftlern stellt die Ruhr-Universität Bochum erneut die meisten neu berufenen Mitglieder des Jungen Kollegs der nordrhein-westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste.

Weiterlesen


Zwei neue Research Departments gegründet

Mit zwei weiteren fachübergreifenden Research Departments setzt die Ruhr-Universität Bochum ihren Weg zum „Research Campus RUB“ fort: Die Research Departments „Neuroscience“ und „Plasmas with Complex Interactions“ wurden am 10.11. offiziell gegründet.

Weiterlesen


RUB baut geisteswissenschaftliches Schülerlabor

Mit 1,5 Mio. Euro fördert die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung den Bau des geisteswissenschaftlichen Schülerlabors an der RUB. Im Eingangsbereich zur Universität entsteht ein Neubau, in dem u. a. das Labor untergebracht wird. Hier können Schüler die Geistes- und Gesellschaftswissenschaften als lebendige und spannende Disziplin erleben.

Weiterlesen


Senat bestätigt Prorektorenwahl

Bestätigt hat der Senat der RUB heute die Wahl der drei Prorektoren durch den Hochschulrat. Mit einem neuen Zuschnitt der Ämter forciert die RUB ihren Weg der Internationalisierung: Neu im Rektorat ist der Chemiker Prof. Dr. Nils Metzler-Nolte als Prorektor für wissenschaftlichen Nachwuchs und Internationales. Prof. Dr. Uta Wilkens (Arbeitswissenschaft) bleibt Prorektorin für Lehre, Weiterbildung und Medien, Prof. Dr. Ulf Eysel (Medizin) setzt seine Arbeit als Prorektor für Forschung und Struktur fort.

Weiterlesen


Ehrendoktorwürde für eine gute Partnerschaft

Stellvertretend für die Ruhr-Universität Bochum und damit für eine über 40-jährige gute Partnerschaft hat Rektor Prof. Dr. Elmar W. Weiler die Ehrendoktorwürde der Universität Tours (Frankreich) erhalten. Verliehen wurde der Titel „Doktor honoris causa“ Ende vergangener Woche von der dortigen philologischen Fakultät.

Weiterlesen


Studienanfängerzahl deutlich gestiegen

Die Zahl der Studienanfänger an der Ruhr-Universität Bochum ist um 21 Prozent und damit im Landesvergleich überdurchschnittlich stark gestiegen. Rund 5.100 Studierende im ersten Hochschulsemester erwartet die RUB zum Semesterstart am 11. Oktober.

Weiterlesen


Spatenstich für „UniKids“

„UniKids“ ist Herzenssache für die Ruhr-Universität. Prof. Elmar Weiler, Rektor der RUB, Jörg Lüken, Geschäftsführer des Studierendenwerks AKAFÖ, und Britta Anger, Sozialdezernentin der Stadt Bochum, setzten am 27.9. den symbolischen ersten Spatenstich. Damit gaben sie den Startschuss zur Umsetzung eines einzigartigen Modellkonzepts auf dem Campus.

Weiterlesen


Exzellenz-Initiative: Ruhr-Universität reicht ihre Skizze ein

Unter der Überschrift „Research Campus RUB“ hat die Ruhr-Universität Bochum ihre Antragsskizzen für die Exzellenz-Initiative II des Bundes und der Länder zur Förderung von Wissenschaft und Forschung bei DFG und Wissenschaftsrat eingereicht. Die konsequente Weiterentwicklung ihres Zukunftskonzepts hin zu einem internationalen Forschungscampus und vier neue Exzellenzcluster in Lebens-, Geistes-, Natur- und Ingenieurwissenschaften sind die Grundzüge ihres Antrags.

Weiterlesen


Max-Planck-Gesellschaft und Ruhr-Universität gehen gemeinsam neue Wege

Mit einer soeben unterschriebenen „Rahmenvereinbarung für Kooperationen“ verstärken die Max-Planck-Gesellschaft (MPG) und die Ruhr-Universität Bochum (RUB) erheblich ihre Zusammenarbeit in Lehre und Forschung. RUB-Rektor Prof. Dr. Elmar Weiler wertet die neue Vereinbarung als „eine deutliche weitere Stärkung von Forschung und Lehre in Bochum und als Meilenstein auf unserem Weg zur Exzellenz“.

Weiterlesen


Margot Käßmann wird erste Max-Imdahl-Gastprofessorin

Mit einer neuen Gastprofessur bietet die Ruhr-Universität Persönlichkeiten, die sich um die Einheit von Wissen und Gesellschaft verdient gemacht haben, einen akademischen Wirkungsraum: Die Max Imdahl-Gastprofessur wird zum ersten Mal besetzt von Dr. Dr. h.c Margot Käßmann.

Weiterlesen


Mission für einen weltweiten Botschafter

Für seine langjährigen herausragenden Verdienste um die internationalen Beziehungen der Ruhr-Universität Bochum erhält der Plasmaphysiker Prof. Dr. Padma Kant Shukla den ersten „International Chair“ der RUB. In den kommenden fünf Jahren wird Prof. Shukla als „Botschafter“ die grenz- und fachüberschreitende Vernetzung forcieren und die Wertschätzung der RUB im Ausland weiter erhöhen.

Weiterlesen


Neue Wissenschaftsministerin ernannt

Die ehemalige AStA-Vorsitzende der Ruhr-Universität Bochum, Svenja Schulze, ist neue Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW im Kabinett von Minsterpräsidentin Hannelore Kraft.

Weiterlesen


Welcome to UniverCity – Wissenschaftshochburg Bochum

Am 8.7. stellten Vertreter aller Hochschulen gemeinsam mit Bochums Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz die Marke „UniverCity“ der Öffentlichkeit vor. Als erste große gemeinsame Veranstaltung unter diesem Label startet nun „Welcome to UniverCity“ - der Tag der Wissenschaften - als Beitrag zum Kulturhauptstadtjahr RUHR 2010.

Weiterlesen


RUB-Bericht über Verwendung der Studienbeiträge ist da

Knapp 1.900 zusätzliche Beschäftigte und rund 1.750 Semesterwochenstunden Lehre mehr hat die Ruhr-Universität im Jahr 2009/10 aus Studienbeiträgen finanziert. Das geht aus dem Bericht über die Verwendung der Beiträge hervor, den der Senat der RUB am Donnerstag (17.6.) anerkennend angenommen hat.

Weiterlesen


Elmar Weiler bleibt Rektor

Elmar W. Weiler bleibt weitere vier Jahre im Amt des Rektors der Ruhr-Universität Bochum. Der Senat der RUB hat am 17.6. die einstimmige Wahl durch den Hochschulrat vom 29.5. bestätigt. Die neue Amtszeit von Rektor Weiler beginnt am 1.12.2010.

Weiterlesen


Archiv der Meldungen

Alle Meldungen | nach Kategorien: Campus | Forschung | Studium | Hochschulpolitisches  Suche: